Home
Freizeit
Veranstaltungen und Events 2016

Veranstaltungen und Events 2016

28. Dezember 2015

Lungenhochdruck geht leider oft mit sozialer Isolation einher, doch Sie müssen nicht allein mit Ihrer Krankheit fertig werden. Besuchen Sie Veranstaltungen von Selbsthilfegruppen. Wir stellen Ihnen einige Events für das kommende Jahr vor.

Veranstaltungen von LOT Austria (Langzeit-Sauerstoff-Therapie)

Die Selbsthilfegruppe LOT Austria wendet sich an Patienten mit COPD, Lungenfibrose oder solche, denen Sauerstoff als Medikament verordnet wurde. Die Mitglieder sollen nicht in die soziale Isolation abrutschen. Dafür organisieren die Bezirksstellen in den einzelnen Bundesländern Gruppentreffen.

Landesstelle LOT-Wien

Im Brigittenauer Stadl, Griegstraße 1-3, 1200 Wien veranstaltet LOT-Wien regelmäßige Gruppentreffen. Die ersten Stammtische im neuen Jahr finden am 13. Januar und am 17. Februar statt, Beginn ist jeweils um 13 Uhr.

Schauen Sie regelmäßig auf die Website, um kein Event zu verpassen: http://www.selbsthilfe-lot.at/wien.php

Landesstelle Niederösterreich

Die Landesstelle Niederösterreich gliedert sich in die beiden Zweigstellen LOT NÖ-Mitte (Raum St. Pölten) und LOT NÖ-Krems + Waldviertel.

LOT NÖ-Mitte hat bereits ein umfangreiches Veranstaltungs-Programm für 2016 ausgearbeitet. Merken Sie sich neben regelmäßigen Gruppentreffen folgende Events vor:

  • 11. Februar: Vortrag mit Oxycare Medical
  • 12. Mai: Bewegung tut gut – Übungen mit dem Theraband (bei Schönwetter im Freien)
  •  9. Juni: „Stammtisch“ mit Fotos von der LOT-Reise nach Mali Losinj

Weitere Infos: http://www.selbsthilfe-lot.at/niederoesterreich-stpoelten.php.

Auch die anderen Bundesländer bieten regelmäßige Treffen an, wählen Sie unter http://www.selbsthilfe-lot.at/bundeslaender.php Ihr Bundesland aus.

Veranstaltungen der Österreichischen Lungenunion

Die Österreichische Lungenunion ist eine bundesweit aktive Selbsthilfegruppe für Atemwegs- und Lungenerkrankungen.

Sie veranstaltet wöchentlich eine Nordic Walking-Runde im Schlosspark von Schönbrunn (jeweils am Dienstag von 9:00 bis 10:00). Eine Telefonische Anmeldung unter der Nummer 01/330 42 86 ist erforderlich.

Informieren Sie sich regelmäßig unter http://www.lungenunion.at/index.php/aktuelles/veranstaltungen/range.listevents/-

Event für seltene Erkrankungen

Pro Rare Austria, Allianz für seltene Erkrankungen, veranstaltet am 27. Februar 2016 den 9. Marsch der seltenen Erkrankungen. Beginn ist um 10:30 Uhr am Christian-Broda-Platz (Westbahnhof). Sehen Sie sich hier das Programm an: http://www.prorare-austria.org/files/sites/default/data/Prorare_Save_the_Date_297x170_04_1__final.pdf

Lernen Sie neue Leute kennen, tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus und verbringen Sie ganz nebenbei interessante und unterhaltsame Stunden.



SUCHE


ruhig atmen – das Magazin


Jetzt kostenlos bestellen


© ruhig atmen | Konzeption & Realisation speedy space