Home
Alltag
Arbeit
ARBEITBEWEGUNGERNÄHRUNGKINDERWUNSCHPSYCHEURLAUB

Arbeit


Ihre Fähigkeit, weiter zu arbeiten, hängt zum einen davon ab, wie Sie sich fühlen, zum anderen von der Art Ihres ausgeübten Berufs und von Ihren eigenen Entscheidungen.

Es kann auch sein, dass Ihr Arbeitgeber Ihnen etwas mehr Flexibilität einräumt. Ihr Arzt oder Ihr nächstes PAH-Zentrum können Ihnen Informationen zu Gesetzen in Bezug auf Ihre Rechte am Arbeitsplatz geben bzw. was zu tun ist, wenn Sie selbstständig sind.

Ein Arztschreiben kann aufgesetzt werden, um Ihre Erkrankung gegenüber Ihrem Arbeitgeber oder bei der Inanspruchnahme von Versicherungsleistungen nachzuweisen.

VIDEOS


SUCHE


Magazin


Magazin Ruhig Atmen 2019/2

Erfahrungen


Quellen

Erwert,R., Winkler,J. Wenn die Lunge unter Druck gerät. Ein Ratgeber für Patienten mit pulmonal arterieller Hypertonie. https://www.janssenmedicalcloud.de/sites/www.janssenmedicalcloud.de/files/pulmonal-arterieller-hypertonie_patientenratgeber_wenn-die-lunge-unter-druck-geraet.pdf?v=20406 (abgerufen am 14.9.2020).



© ruhig atmen | Konzeption & Realisation speedy space

© Janssen-Cilag Pharma GmbH 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Mit dem Benutzen dieser Website erklären Sie sich mit unseren Nutzungs - und Haftungsbedingungen sowie unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Informieren Sie sich über unsere Cookie Policy.
Diese Website wird von Janssen-Cilag Pharma GmbH, Vorgartenstraße 206B, 1020 Wien veröffentlicht, die die alleinige Verantwortung für den Inhalt trägt (Impressum).
Cookie Einstellungen ändern
Sie richtet sich ausschließlich an Benutzer in Österreich.

Letzte Aktualisierung: Dezember 2020 AT_EM-46518_6Nov2020

Vorlese-Funktion Bewerbung