Home
Freizeit
Den goldenen Herbst genießen

Den goldenen Herbst genießen

16. September 2019

Die Tage werden kürzer, das Laub verfärbt sich und wenn jetzt die Sonne ihre Strahlen auf die Erde wirft, wird es nicht mehr so unerträglich heiß. Der Herbst ist daher ideal um sich auch als Lungenhochdruck-Patient unbelastet in der frischen Luft zu bewegen. Des Weiteren schenkt uns die Natur tolle Deko-Materialien, mit denen wir unser zu Hause verschönern können. Ein wunderschöner Herbststrauß aus Hagebutten, Physalis und Wegwarte, ergänzt mit bunten Blättern lässt jeden Raum erstrahlen.

Seensucht und Waldesrauschen

Österreich ist ein Land der Seen und Wälder und so finden sich in jedem Bundesland idyllische Plätze wie beispielsweise im Salzkammergut. Hier führt ein gemütlicher, über die gesamte Strecke flacher, Wanderweg rund um den Vorderen Gosausee. Optimaler Ausgangs- und Endpunkt ist das Gasthaus Gosausee. Startet man am linken Seeufer, eröffnet sich auf dem viereinhalb Kilometer langen Weg bald das beeindruckende Panorama des Dachsteins.

www.gosautal.net

Schloss, Wald und Wasser bietet hingegen der Schlosspark Laxenburg in Niederösterreich. Keine 30 Kilometer vom Stadtzentrum Wiens entfernt, findet man hier den größten historischen Landschaftsgarten Österreichs. Im Herzen des Parks, mitten im Wasser liegt das romantische Schloss. Von Ostern bis 26. Oktober kann man hier ein Boot mieten und Park sowie Schloss auch vom Wasser aus bewundern. Der Schlosspark und das Museum im Erdgeschoss der Franzensburg sind barrierefrei zugänglich.

www.schloss-laxenburg.at

Auch der Wienerwald hat familienfreundliche Wanderwege zu bieten. Im Naturpark Sparbach, dem ältesten dieser Art in Österreich, stehen einfache Routen mit malerischen Rastplätzen zur Verfügung. Unter den 200 Jahre alten Rotbuchen tummeln sich allerlei Tiere und man kann drei Ruinen erkunden.

www.wienerwald.info/a-naturpark-sparbach-1

Bunter Kulturherbst

Wenn das Wetter mal nicht so richtig mitspielt muss man nicht gleich zu Hause bleiben. Ein vielfältiges Kunst- und Kulturprogramm lockt in ganz Österreich. Neben Besuchen in den großen Museen und Galerien zahlt sich auch ein Ausflug zu Kulturfestivals aus.

In Hochfilzen, in Tirol, findet bereits seit 25 Jahren der Kulturherbst statt und die Veranstalter stellen jedes Jahr ein abwechslungsreiches Musik- und Kabarettprogramm zusammen.

www.kultur1000hochfilzen.at

Der Steirische Herbst ist das älteste Festival der „neuen Kunst“ in Europa. Seit 1968 finden jeden September und Oktober interdisziplinäre Kulturveranstaltungen an den unterschiedlichsten Orten in Graz statt.

www.steirischerherbst.at/de/

In Salzburg finden Freunde der klassischen Musik zu jeder Jahreszeit etwas, Jazzfreunde sind im Herbst aber ebenfalls gut in der Mozartstadt aufgehoben. „Take the A-Train“ im Rahmen des Music Festival am Hauptbahnhof und „Jazz & The City“ in der Altstadt bieten einen bunten Streifzug durch das Genre.

www.salzburg-altstadt.at/de/salzburgjazz, www.bahnhoffestival.at

 

Die angegebenen weiterführenden Links sowie die darin angezeigten Verlinkungen liegen nicht in der Verantwortung von „ruhig atmen“, daher kann für die Inhalte keine Haftung übernommen werden.

BLOG 33/ 2019



SUCHE


ruhig atmen – das Magazin


Magazin Ruhig Atmen 2019/2

Jetzt kostenlos bestellen


© ruhig atmen | Konzeption & Realisation speedy space

© Janssen-Cilag Pharma GmbH 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Mit dem Benutzen dieser Website erklären Sie sich mit unseren Nutzungs - und Haftungsbedingungen sowie unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Informieren Sie sich über unsere Cookie Policy.
Diese Website wird von Janssen-Cilag Pharma GmbH, Vorgartenstraße 206B, 1020 Wien veröffentlicht, die die alleinige Verantwortung für den Inhalt trägt (Impressum).
Sie richtet sich ausschließlich an Benutzer in Österreich.

Letzte Aktualisierung: 8. Mai 2019

Vorlese-Funktion Bewerbung